Sie sind hier: Kooperation  
 KOOPERATION
Kolleginnen/ Kollegen
Kliniken/ Therapeutische Einrichtungen
Institute/Verbände/soziale Einrichtungen

KOOPERATION
 

Die Kooperation praktiziere ich mit:
(die Seiten werden weiter ergänzt)

1. Kolleginnen und Kollegen, mit denen ich zusammenarbeite - Überweisung von Patientinnen und Patienten, inhaltlicher Austausch von Problemen, die in Therapien auftreten (u.a. gegenseitige Supervision, Qualitätsmanagement).

2. Psychosomatische Kliniken, Therapeutische Einrichtungen
Kliniken bzw. therapeutische Einrichtugen, in die sich Patientinnen/Patienten manchmal vorübergehend einweisen lassen, wenn aktuelle Schwierigkeiten oder Krankheitssymptome nicht mehr ambulant behandelt werden können oder sollten (z.B. wegen Suicidgefahr).

3. Institute, Verbände, soziale Einrichtungen
Möglichkeiten für Fortbildung, Ausbildung, Betreuung, schulische Bildung/Betreuung für Kinder und Jugendliche.



 
Druckbare Version